Archiv der Kategorie: Allgemeines

Disclaimer

Disclaimer

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Jörg Hofmann Gürtlermeister

Jörg Hofmann – Gürtlermeister in Waldenbuch

Ausbildung in einer traditionellen Gürtlerwerkstatt im Stuttgarter Süden

In einer Werkstatt, deren Anmutung und Ausstattung heute allenfalls in Fotodokumentationen und einschlägigen Museen zu sehen ist, erlernte ich grundlegende, heute teilweise kaum mehr bekannte Arbeitstechniken des Gürtlers. In dem traditionellen Betrieb wurden vor allem Möbelbeschläge, Leuchten und weitere Teile der gehobenen Innenausstattung gefertigt. Die Ausbildung konnte ich als Landessieger abschließen.

Gesellenzeit, Aufbruch in neue Fertigungstechniken

Im Lehrbetrieb nahm ich die Gelegenheit wahr, Erlerntes zu vertiefen. Mein Interesse für moderne Fertigungstechniken wurde geweckt und mir gelang es, fortschrittliche Verfahren im Betrieb einzuführen. Im Jahr 1989 meldete ich mich zur Meisterschule an.

joerg-hofmann-guertlermeister-waldenbuch

Handwerk – mit Hand und Verstand


Engagement als Meister, Fertigungsleiter, Betriebsleiter

Im Jahr 1990 gelang es mir, die Meisterprüfung mit Auszeichnung zu bestehen. Vom ersten Anstellungsverhältnis als Meister konnte ich mich in den folgenden Jahren bis zum Fertigungsleiter des Unternehmens weiterentwickeln. Während dieser Zeit wurden sechs Auszubildende erfolgreich von mir ausgebildet.

Ich wirke in Gesellen- und Meisterprüfungsausschüssen der Innung mit und wurde mittlerweile in deren Vorstand berufen.

Neue Perspektiven eröffneten sich mir mit dem Wechsel als Betriebsleiter in einer Firma mit Engagement in der Herstellung von künstlerischen Großplastiken sowie im allgemeinen Stahl- und Edelstahlbau. Durch meinen vielschichtigen Einsatz auch in den Bereichen CAD-Planung, Betriebswirtschaft und Personalwesen, trat leider die hochwertige handwerkliche Metallbearbeitung als mein ursprüngliches Anliegen dieses besonderen Berufes immer weiter in den Hintergrund.

Selbstständig als Gürtlermeister in Waldenbuch

Selbstständig als Gürtlermeister in Waldenbuch

Arbeiten zwischen Schlosser und Goldschmied

Ein seit langer Zeit gehegtes Ziel rückte mit der Aussicht auf die Werkstatträume in der Oberen Sägmühle in Waldenbuch in greifbare Nähe.

Nach der Einrichtung meiner Gürtlerwerkstatt konnte ich Auftraggeber aus den unterschiedlichsten Bereichen zunehmend mit der Herstellung anspruchsvoller handwerklicher Arbeiten überzeugen. Die Selbständigkeit erlaubte mir zudem, die seit Jahren begleitend ausgeübte Tätigkeit in der Metallrestaurierung gründlich zu vertiefen. Als Resultat kann ich inzwischen eine Anzahl von akademisch ausgebildeten Restauratoren, Galerien und Sammlern zu meiner festen Kundschaft zählen.

Der bisher erzielte Erfolg ist das Ergebnis meines persönlichen Bestrebens immer Arbeiten in höchster Qualität herzustellen. Diesen Weg will ich gerne mit Ihnen weiter verfolgen.

Werkstatt

Die Gürtlerwerkstatt in der Oberen Sägmühle

feature-metallwerkstaette-waldenbuch-aichtal

metallwerkstaette-historisch-hofmann

Rückblick in die ehemalige Drechslerei

Die Räume der Oberen Sägmühle blicken auf eine lange Tradition des handwerklichen Schaffens zurück. In der ehemaligen Drechslerei konnte ich meine Gürtlerwerkstatt einrichten.

Nach einer grundlegenden Renovierung werden nun in den Räumen unterschiedlichste Metalle geschnitten, gebogen, getrieben, genietet, verschweißt, verlötet, geschliffen, poliert oder gefärbt. Auch Holz, Glas und Kunststoffe werden eingesetzt.

Die vielfältigen Bearbeitungsverfahren werden oft von Hand, meist jedoch mit genau auf meine Produkte abgestimmten Maschinen bewerkstelligt.

Hier ein kleiner Überblick über die Möglichkeiten meiner Maschinen und Anlagen:

  • Sägen auf der Kaltkreissäge, Bandsäge, Metalltischkreissäge.
  • Metalldrückbank im Einsatz

    Metalldrückbank im Einsatz

    Schneiden auf der hydraulischen Schlagschere bis 3 mm Stahl, dickeres Material mit Brennschneidverfahren.

  • Laser- und Wasserstrahlarbeiten werden bei erfahrenen Partnerunternehmen beauftragt.
  • Schweißen von fast allen gängigen Metallen wie Stahl, Edelstahl, Alu, Kupfer, Messing, Bronze, Tombak, etc. im WIG-, MAG-, MIG-, Gas-, E-, Punktschweiß- und Bolzenschweißverfahren.
  • Löten von fast allen lötbaren Metallen im Weich- und Hartlötverfahren.
  • Mechanische Fertigung auf Leit- und Zugspindel-Drehmaschine auch zur Herstellung von Spezialgewinden, Metalldrückbank, Fräsmaschine, diverse Bohrmaschinen.
  • Biegegeräte und -vorrichtungen

    Biegegeräte und -vorrichtungen

    Schleifen auf Bandschleifmaschinen, einer Langbandschleifmaschine 2,5 m Schleiflänge, Polierbock, und biegsamen Wellen.

  • Runden von Blech und Profil auf einer stabilen Rundbiegemaschine. Biegen und Stanzen auf einer 10 t Spindelpresse, einer Schwenkbiegemaschine und zwei Abkantpressen von 20 bzw. 25 t Leistung bis 2 m Werkstücklänge, größere Stücklängen durch Partnerunternehmen.

Kontakt